Bau und Sanierung im Wohnungseigentum

Bauen und sanieren im Wohnungseigentum ist rechtlich betrachtet eine ausgesprochen komplexe Angelegenheit. Ausgehend von unseren Fachanwaltsausrichtungen bildet die Begleitung von Wohnungseigentümergemeinschaften beim Bauen und Sanieren seit Jahren einen absoluten Spezialbereich unserer Tätigkeit.

  • Wir bereiten mit Ihnen die richtigen Beschlüsse vor und überwachen die Einhaltung der richtigen Mehrheiten
  • Wir erstellen die erforderlichen Vertragswerke.
  • Wir begleiten Sie bei der Vergabe sowohl der Planungs- als auch der Bauleistungen.
  • Wir überwachen mit Ihnen den Projektablauf.
  • Wir begleiten die Abnahmen.
  • Wir rügen in Abstimmung mit Ihren Architekten Mängel und überwachen die Fristen.
  • Wir verfolgen Ihre Mängelrechte außergerichtlich und setzen Ihre Mängelrechte bei Bedarf streitig durch.
  • Wir helfen Ihnen, eine sinnvolle Beweissicherung zu erreichen.
  • Soweit erforderlich, helfen wir bei den sich ergebenden mietrechtlichen Fragen.
  • Wir vertreten Sie gegenüber Bauträgern und Handwerkern.

Und bei all dem verlieren wir nie die Besonderheit aus den Augen, dass auf Auftrageberseite ganz unterschiedliche Vorstellungen der Maßnahme und der Vorgehensweise bestehen können. Wir verstehen es auch als unsere Aufgabe, dafür Sorge zu tragen, dass alle Eigentümer die Vorgänge nachvollziehen können. Transparenz und nachvollziehbare Erläuterungen helfen, alle Eigentümer einer Gemeinschaften einzubinden. Hier hilft uns auch unsere jahrelange Referenten- und Autorentätigkeit in diesem Bereich.